Relaunch des Portals www.mvp.de – Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

mvp.de

Landesweites touristisches Portal mvp.de mit erweiterten Angebot am Start

Seit über 20 Jahren betreibt die Manet Marketing GmbH ein einzigartiges Tourismus-Portal für die Suche nach Unterkünften wie Hotels, Pensionen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen sowie Freizeit- und Einkaufsangeboten in Mecklenburg-Vorpommern. Zu den Kunden des Unternehmens zählen etwa 800 Anbieter, die auf dem Portal mit einer Vielzahl von Informationen vernetzt sind, die für einen Urlaub im Nordosten wichtig sind.

Seit Anfang Oktober 2017 präsentiert sich das Portal unter der neuen Internet-Adresse www.mvp.de in neuem, modernem Layout und mit einer Vielzahl von Such-Merkmalen, die Lust darauf machen, Mecklenburg-Vorpommern von seinen schönsten Seiten zu entdecken. Über die die Startseite kann man gut strukturiert virtuell ins Land eintreten und sich nach Herzenslust über attraktive Angebote vom Kap Arkona bis an die Mecklenburgische Seenplatte, von der Elbe bis auf die Insel Usedom informieren.

Zu den virtuellen Highlights des Portals zählen bis 11 Themenwelten von Familienurlaub über Radfahren und Wandern bis hin zu Natur- und Wellnessurlaub. Übersichtlich und mit zahlreichen empfehlenswerten Anbietern versehen, bilden diese Themen-Specials einen optimalen Einstieg ganz nach individuellen Urlaubswünschen und für alle Alters- und Interessengruppen.

Darüber hinaus ist der Einstieg natürlich auch über spezielle Anbieter-Kategorien und Reiseziele wie Regionen und Städte möglich. Nicht zuletzt kann man sich auch über verlockende Angebote mit attraktiven Arrangements informieren, die Anbieter aller Kategorien das ganze Jahr über in Mecklenburg-Vorpommern offerieren. Über eine Schnellsuche ist es darüber hinaus möglich, seinen Wunschurlaub örtlich und terminlich zu planen.

Mit dem Relaunch des Portals, das selbstverständlich auch mit einer optimierten Version für Smartphones versehen ist, erweitert die Manet Marketing GmbH auch ihr Dienstleistungsangebot für Neu- und Bestandkunden. Dazu zählen im Einzelnen:

  • Entwicklung, Pflege und Aktualisierung eigener Facebook-Seiten
  • Erstellung von suchmaschinenoptimierten Google plus Local Einträgen
  • Erstellung und optimale Platzierung von Advertorials als redaktionelle gestaltete Beiträge
  • Prominente Werbeplätze im Kopf der Portalseiten
  • Möglichkeit der Platzierung eigener Angebote auf den Ergebnislisten als Top-Tipps
  • Zielgruppenorientierte Einbindung externer Webseiten in das Urlaubs-Portal
  • Bewerbung von Veranstaltungen durch thematisch passende Platzierung auf dem Portal

Als nächste Schritte sind die Einbindung von Affiliate  Angeboten, ein komplett überarbeiteter Veranstaltungskalender und die Skalierbarkeit des Hostings geplant.