Für die Deutsche Sektion von amnesty international entwickelte mindworks 2002 den Online-Shop der Nonprofit-Organisation. Die Realisierung erfolgte technisch unabhängig von der Hauptwebsite auf Basis von PHP und MySQL. Der Shop arbeitete komplett über SSL-Verschlüsselung, sowohl im Front- als auch im Backend.

Das Backend erlaubte amnesty die selbstständige Pflege des Artikelbestands und die Übernahme der Bestell- und Kundendaten zur weiteren Verarbeitung der Bestellprozesse in das bestehende Lotus-Notes-System. Auch hierbei erfolgte die Datenübertragung lückenlos verschlüsselt über das SSL-Protokoll.