Treffen der Symfony-Usergroup Hamburg zum Thema SymfonyCloud

Am Dienstag, 1. Oktober 2019, findet wieder das Treffen der Symfony-Usergroup bei mindworks statt.

Robert Douglass von Platform.sh gibt uns eine Einführung in SymfonyCloud und zeigt uns das Deployment einer Symfony-Anwendung. Weitere Themen werden sein: Was kann die SymfonyCloud konkret für einen Symfony-Entwickler tun? Wie gut eignet sich das ganze für den Produktivbetrieb? Welche Besonderheiten und Services gibt es? Was ist genau der Unterschied zu Heroku und Google AppEngine? Außerdem gibt es reichlich Raum für eure Fragen.

Dazu gibt es, wie immer, kostenlos Laugengebäck und gekühlte Getränke sowie PHP-Magazine und bei Bedarf die Teilnahme an einer Verlosung von JetBrains-Gutscheinen.

Damit wir wissen, wie viele kommen, meldet euch bitte über Meetup.com an.

(Während der Veranstaltung werden Fotos aufgenommen, von denen eine Auswahl im Internet veröffentlicht wird. Wenn du zu dieser Veranstaltung erscheinst, stimmst du zu, dass Fotos von deiner Person gemacht und im Internet veröffentlicht werden.)

Über die Symfony-Usergroup Hamburg

Die Symfony-Usergroup Hamburg (SFUGHH) wurde 2012 von SensioLabs Deutschland in Zusammenarbeit mit mindworks ins Leben gerufen und findet alle zwei Monate, jeweils am ersten Dienstag des Monats, statt. Die Treffen finden in der Regel bei mindworks statt und es wird meistens ein Vortrag gehalten. Die Usergroup wendet sich an fortgeschrittene PHP-Entwickler und solche, die es werden wollen. Aktuelle Informationen zur Symfony-Usergroup Hamburg stehen stets auf Meetup.com zur Verfügung.